Schreibliebe Akademie
Schreibe nur noch Beiträge, die deine KundInnen anziehen! Verschwende keine Zeit mehr mit Raten und Gedanken-Wirrwarr.

Die meisten Selbstständigen fragen sich, was sie schreiben müssen, um ihre WunschkundInnen automatisch anzuziehen. Viele schreiben einfach drauflos, wenn sie sich inspiriert fühlen. Manche versuchen krampfhaft, sich an einen eigenen Content-Plan zu halten – ohne Erfolg. Einige vernachlässigen ihren Business-Blog und verfassen Wochen oder Monate keinen einzigen Beitrag. Und verlieren dadurch bares Geld

strategy2success ist für selbstständige Frauen, die genau wissen wollen, was sie als Nächstes auf ihrem Business-Blog schreiben, damit sich potenzielle KundInnen angesprochen und verstanden fühlen.

 

Dadurch generieren sie mehr Anfragen über den Blogohne Zeit zu verschwenden, indem sie irgendetwas schreiben; vom Gedanken-Wirrwarr überrollt zu werden oder einfach zu schreiben, wenn sie sich von der Muse geküsst fühlen.

Die Realität ist: Die meisten Selbstständigen wissen nicht, was sie schreiben sollen, um KundInnen anzusprechen und scheitern bei dem Versuch.

Wieso? Weil sie nicht wissen, wie sie eine effektive Content-Strategie für ihren Business-Blog erstellen, um regelmäßig Beiträge zu schreiben, die ihre potenziellen KundInnen lieben werden.

Du hast mehrmals genickt? Lass dir gesagt sein: Das ist okay. Ich weiß, du hast dein Bestes gegeben!

Du willst wissen, was du schreiben musst, um deine WunschkundInnen mühelos anzuziehen, stattdessen investierst du viel Zeit und kein Erfolg ist in Sicht. 

Tatsache ist: Wenn du nicht weißt, was deine KundInnen lesen wollen, wirst du dich weiter schwertunund das liegt nicht daran, dass du dich nicht bemühst

  • du versuchst, deine Inspiration zu teilen, hast aber weiterhin kaum LeserInnen, Reaktionen, KundInnen
  • du versuchst, dir einen Content-Plan zurechtzulegen, an den du dich halten kannstvergeblich.
  • du versuchst, deinen Business-Blog zeitweise zu ignorieren und schreibst wochen- oder monatelang nichts, hörst aber dein schlechtes Gewissen, das dir sagt: Du solltest endlich wieder etwas schreiben. Es ist schon viel zu lange her seit dem letzten Beitragso wird das nix!.

Und was noch schlimmer ist

Wenn du deinen Business-Blog nicht strategisch angehst, verlierst weiter Zeit und verschwendest das Potenzial, WunschkundInnen automatisch anzuziehen – 24/7

Für Selbstständige wie dich habe ich deshalb strategy2success erstellt; die es leid sind, zu schreiben und nicht gelesen zu werden. Mit strategy2success legst du die Grundlage für deinen langfristigen Business-Blog-Erfolg.

Klingt gut? Und du wirst begeistert sein zu lesen, dass alles, was du mit strategy2success bekommst, dich nicht den eigentlichen Gesamtwert des Angebots von 137 € kosten wird.

Stattdessen erhältst du das Neujahrsangebot für nur 37 €! 

Ich präsentiere feierlich: 

strategy2success

In 3 Schritten entsteht eine effektive Content-Strategie für deinen Business-Blog: 

  • Ziel und Mission deines Blogs kennen, WunschkundInnenauch bekannt als Reader Avatar – definieren
  • konkrete Themen für deinen Blog festlegen und Ideen ohne Ende generieren
  • einen effektiven Blog-Plan für die nächsten Monate erstellen 

Mit strategy2success generierst du mehr Anfragen über deinen Business-Blogohne Gedankenkarussell und raten, was du als Nächstes schreiben sollst; inhaltlich zugeschnitten auf deine WunschkundInnen.

STELL DIR VOR

du kennst deine Blogziele und weißt, wie du sie erreichst.

…du verstehst, was deine Wunschleserschaft bewegt.

…du weißt genau, was du die kommenden Monate schreibst.

Und bevor du dich versiehst, hast du einen Business-Blog aufgebaut, der gerne gelesen wird und deine WunschkundInnen automatisch zu dir führt!

WAS WÄRE, WENN DU

  • dich gelassen fühlst und entspannt dabei zusiehst, wie die Zahl deiner BesucherInnen stetig steigt?
  • weißt, was du schreibst, um das Interesse deiner KundInnen zu wecken?
  • gelassen bist statt Frust und Unlust zu verspüren, weil du weißt, welcher Beitrag als Nächstes folgt?
  • von gefrustet zu entspannt wechselst – in nur 2 Wochen!

DU HAST ES AUF DEINE WEISE VERSUCHT… 

Du hast versucht zu schreiben, wenn dich die Inspiration packt; das kann aus vielen Gründen nicht funktionieren. Einer der Hauptgründe: Du kennst deine Wunschleserschaft nicht. Du schreibst nichts, das sie interessiert oder ihnen hilft.

Du hast dir einen Plan zurechtgelegt, an den du dich halten möchtest – vergeblich. Du hast dich damit nicht wohlgefühlt und warst unmotiviert, weil du keine realistischen Ziele festgelegt hast, auf die du hinarbeitest.

Du hast sogar versucht, den Blog einfach zu ignorieren und eine „Blogpause“ einzulegen, warst am Ende aber doch gefrustet, weil dein Unterbewusstsein dich immer wieder daran erinnert, dass du deinem Business-Blog mehr Aufmerksamkeit schenken solltest. Zu Recht 😉

 
Ich verstehe das gut, weil ich es selbst durchgemacht habe. 

Ich hatte damit zu kämpfen, zu viele und manchmal keine Ideen zu haben; war unsicher, was meine potenziellen KundInnen interessiert; habe Zeit verschwendet, indem ich irgendetwas und dann gar nichts geschrieben habe

Nichts funktionierte, bis ich verstand, wie man herauszufindet, was KundInnen lesen wollenohne sich jemals wieder den Kopf zerbrechen zu müssen mit der Frage „Was schreibe ich als Nächstes?“

Als ich das herausfand, war ich wieder extrem motiviert, zu schreiben. Denn ich wusste: Das ist genau das, was meine KundInnen lesen wollen. Ich fühlte mich entspannt und gelassen, tippte wieder fröhlich Artikel, meine Ziele vor Augen.

Das wünsche ich auch dir!

strategy2success hilft dir, genau das zu erreichen. Schritt für Schritt erkläre ich dir genau mein eigenes Vorgehen. 

Martina B. | Color & Style Coach

Mithilfe des Kurses strategy2success habe ich es endlich geschafft meinen Blog zu starten.

Das Thema habe ich lange vor mir her geschoben, weil ich nicht wusste, wie ich am besten beginnen soll.

Durch die liebe Kat weiß ich jetzt, wie wichtig Schreiben und gute Texte für mein Business sind.

Durch strategisch geplante Blogbeiträge, die auf meine Zielkundin eingehen und diese dort abholen, wo sie gerade steht, kann ich eine langfristige Leserschaft und letztendlich Kundinnen aufbauen.

Ich habe es dank des Kurses endlich geschafft meinen Blogplan für mich zu erarbeiten und kann entspannt an den Artikeln schreiben, wenn es die Zeit zulässt.

Endlich weiß ich was ich, schreiben kann und das schönste: Texte gehen viel leichter von der Hand.

Diese Methode hat mir auch eine Erleichterung beim Newsletterschreiben gebracht.

Ich kann jedem, der mit einem Blog starten möchte diesen Kurs von Herzen empfehlen.

 
DAS IST DRIN 

SCHRITT EINS – ZIEL, MISSION, READER AVATAR 

Du lernst, wie du dir über deine Ziele klar wirst, um zu wissen, was du mit deinem Blog erreichen willst. Außerdem lernst du deine Traum-LeserInnen kennen, um deinen Business-Blog auf Erfolgskurs auszurichten und deine Wunschleserschaft automatisch anzuziehen. Mehr LeserInnen, mehr KundInnen, mehr Umsatz.  

Wir tauchen ein in: 

✓ Wie du dir Ziele setzt, damit du dein Business optimal mit strategischen Schwerpunkten unterstützen kannst. 
✓ Wie du deine Mission findest, damit du deinen inhaltlichen Nordstern finden kannst. Alle Beiträge arbeiten auf deine Mission hin. 
✓ Wie du deinen Reader Avatar definierst, damit du immer weißt, was du schreiben musst, um deine WunschleserInnen zu begeistern.

SCHRITT ZWEI – THEMEN-CLUSTER UND IDEENFINDUNG 

Du lernst, wie du nie wieder Probleme damit hast, die richtigen Themen zu finden und deine Wunschleserschaft automatisch damit anzuziehen. 

 

Das zeige ich dir: 

✓ Wie du deine Mission in Themen-Cluster aufteilst, damit du deine Kernthemen findest. 
✓ Wie du Ideen ohne Ende generierst und dich nie wieder fragst „Worüber soll ich bloß schreiben?“ 
✓ Wie du Ideen und Themen-Cluster verbindest, damit du nur Beiträge schreibst, die deine Wunschleserschaft interessiert.

SCHRITT DREI – BLOG-PLAN ERSTELLEN 

Du lernst, wie du einen Content-Plan für deinen Business-Blog erstellst, damit du über Monate hinweg weißt, was du als Nächstes schreibst. 

Das schauen wir uns an: 

✓ Wie du Rahmenbedingungen festlegst, bevor du planst, um alle wichtigen Aspekte zu berücksichtigen. 
✓ Wie du Erfolg messen kannst, um die richtigen Kennzahlen festzulegen. 
✓ Wie du Excel nutzt, um einen einfachen Content-Plan zu erstellen und alle relevanten Kennzahlen im Blick zu behalten. 

Monika_D.

Urheber: Fotostudio May, https://www.foto-may.de

Monika D. | Mentorin für berufliche Umorientierung

Um mit meinen online Kund:innen konkreter kommunizieren zu können, habe ich diesen Kurs gebucht.

Mein:e Wunschkund:in (=Avatar) ist damit entstanden. Natürlich ist der für mich nicht in Stein gemeißelt, sondern ich passe ihn an.

Das hilft mir, die Sprache der Kunden zu nutzen und auch deren Bedürfnisse zu verstehen.

Aus meiner Sicht hilft das Fokussieren beim Geschäftsauf- und ausbau.


Auch kann ich so leichter die verschiedenen Menschen in ihren Berufs- und Lebenssituationen exakter verstehen und gezielt Angebote machen.

strategy2success – Gesamtwert von 137 €

Ziel, Mission, Reader Avatar

Themen-Cluster und Ideenfindung

Blog-Plan erstellen

BONUS 1: Blog-Content-Plan

BONUS 2: Content Buyers Journey

Der erste Teil des Angebots, um zu wissen, was deine Wunschleserschaft begeistert.

Der zweite Teil des Angebots, damit du dich nie wieder fragst, worüber du schreiben sollst.

Der dritte Teil des Angebots, um deinen Content-Plan zu erstellen und alle relevanten Kennzahlen im Blick zu behalten.

Ein Content-Plan zum Ausdrucken für 12 Monate. Hier notierst du, was du wo und wann publizierst, teilst und mehr.

Das Erfolgsrezept, um deine WunschkundInnen mit deinem Content zum Kauf zu verführen.

39 €

29 €

19 €

13 €

37 €

Dein Sommerbonus: Inhalte entlang der Buyers Journey

Wenn du mit deinen Blogartikeln verkaufen willst, musst du die Inhalte entlang der Buyers Journey deines Reader Avatars abdecken.
Welche Inhalte du in welcher Phase dieser Reise brauchst, lernst du hier.

Effizient und automatisiert verkaufen ohne Verkaufstexte!

Warum solltest du mir vertrauen? 

Als Texterin schreibe ich selbst Artikel für Blogs und Online-Magazine und habe Einblicke in Redaktionen und Agenturen. Ich verwende exakt diese Vorgehensweise für meinen eigenen Blog. 

Mit dem Vorgehen aus diesem Kurs habe ich bereits mehreren Selbstständigen dabei geholfen, eine klare Richtung für ihren Blog zu finden. Kein Themen-Raten, kein Gedanken-Wirrwarr, stattdessen: Mit den richtigen Zielen vor Augen genau die Themen finden, die ihre potenziellen KundInnen sich wünschen – sorgfältig geplant, um regelmäßig anziehende Beiträge zu verfassen. 

 

Hi, ich bin Kat! 

Ich bin freie Texterin und Text-Trainerin. Ich helfe selbstständigen Frauen mit Themen rund ums Texten – Content-Planung, professionell schreiben, SEO verstehen und nutzen.  

Ich weiß, wie frustrierend es sein kann, wenn du weißt, dass dein Blog ein richtiger Booster für dein Business sein kann, aber du einfach keine Ahnung hast, was du schreiben sollst. Du willst ja!  

Vielleicht hast du total viele Ideen, aber weißt nicht, was davon deine Zielgruppe interessiert. Vielleicht hast du keine Ideen, weil du nicht sicher bist, was du eigentlich erreichen willst. Das Ende ist immer gleich: Du schreibst gar nichts.  

Auch ich wusste am Anfang nicht, wie ich herausfinden soll, was meine Wunschkundinnen interessiert. Wer sie eigentlich sind. Wie so eine Content-Strategie überhaupt aussieht. I feel you! 

Und ich kann dir helfen, das alles herauszufinden. Du musst aber bereit sein, Zeit zu investieren. Ich kann dir nur mit dem WAS und dem WIE helfen, umsetzen musst du selber. Wenn du nicht bereit bist, dich hinzusetzten und mit den Inhalten zu arbeiten – buch nicht!  

Wenn du weiterhin denkst, ein Blog ist nicht so wichtig und irgendwann wirst du dich mal damit beschäftigen, wenn du die Zeit findest: Der Kurs ist nicht für dich. Der Kurs ist für Macherinnen! 

Porträt_Kulli

 

 

UNSICHER? DANN KAUF NICHT! 

 

Ich bin selbstständig, genau wie du. Ich kann nachvollziehen, welche Bedenken du hast, wenn du dich entscheidest, in ein digitales Produkt zu investieren. Du arbeitest hart für dein Geld und willst es nicht für etwas verschwenden, das keine Ergebnisse bringt. 

Ich bin sehr stolz auf die Produkte, die ich erstelle, und ich weiß, dass jeder, der sie kauft und umsetzt, die Entscheidung nicht bereut. 

Ich verspreche dir nicht, dass du die Strategie umsetzt und von heute auf morgen 100 neue KundInnen hast, das ist völlig unrealistisch. Eine Content-Strategie für deinen Business-Blog ist eine langfristige Investition. Deine Beiträge brauchen Zeit, um über Google mit den richtigen Keywords gefunden zu werden. 

Dieser Kurs ist die Grundlage für deine strategische Ausrichtung und aktive Umsetzung und kein schnell-tausend-Kunden-haben-Kurs. 

Wenn du unsicher bist, ob der Kurs für dich passt, kauf nicht! Schreib mir eine E-Mail an support@schreibliebe.biz. Wir finden es gemeinsam heraus! 

Ich weiß, wie schwer es sein kann, Maßnahmen zu ergreifen. Schließlich bedeutet das immer Arbeit. Deshalb habe ich strategy2success entwickelt, um es dir leicht zu machen, indem ich dich Schritt-für-Schritt zum Ziel führe. 

Wenn du unten auf den Button “JA! ICH WILL AN MEINEM BLOG-ERFOLG ARBEITEN, JETZT!” klickst, wirst du auf eine Bezahlseite weitergeleitet, wo du deine Zahlungsinformationen eingeben kannst. 

FAQ 

Nein, es ist ein Selbstlernkurs. Der Kurs ist so aufgebaut, dass du ihn einfach von Anfang bis Ende durcharbeitest, um am Ende deinen effektiven Content-Plan für deinen Business-Blog zu haben.  

Du erhältst sofort nach dem Kauf eine E-Mail mit dem Link und Login-Daten, über den du den Kurs aufrufen kannst. Solltest du die E-Mail aus irgendeinem Grund nicht erhalten, überprüfe bitte deinen Spam-Ordner und warte ein paar Minuten. Immer noch nichts? Kontaktiere mich über support@schreibliebe.biz. 

Für die drei Schritte bis zur Content-Strategie gibt es Videos und ergänzenden Text.

Der Bonus, also die Buyers Journey, ist aktuell nur in Textform vorhanden.

Die Bestellung wird über Digistore24 abgewickelt. Du wirst auf eine Bestellseite weitergeleitet, wo du deine Daten eingibst und eine Zahlungsart wählst.

Nach dem Kauf siehst du dort auch direkt deine Login-Daten und die Login-URL, die du auch per E-Mail zugeschickt bekommst. Du hast sofort Zugriff auf alle Inhalte.

Hier gelten die gesetzlichen Rückgabe- und Garantiebedingungen.

Ja, ich will mehr LeserInnen, mehr KundInnen, mehr Umsatz – 24/7!
Cookie Consent mit Real Cookie Banner